Centre of Balance

EMF Balancing Technique

Was ist die EMF Balancing Technique ®

Eine EMF Balancing Technique® Sitzung ist die Erfahrung des eigenen elektromagnetischen Feldes (EMF steht für elektromagnetisches Feld) und der darin enthaltenen Muster. Sie bietet die Möglichkeit, den Prozess der Evolution und Entwicklung aktiv zu unterstützen und zu beschleunigen. Dadurch richten wir uns auf allen Ebenen neu aus - physisch, emotional, mental und spirituell. Sie wird in über 70 Ländern praktiziert und gelehrt.

Während einer EMF-Sitzung wird durch bestimmte Bewegungsabfolgen ucl blaudas ElektroMagnetische Feld in Balance gebracht und neu ausgerichtet. Diese Neuausrichtung intensiviert die Integration von Geist und Materie und löst Blockaden auf. Eine neue Ordnungsstruktur wird geschaffen.

Jede Sitzung bewirkt eine Stärkung des UCL - Universal Calibration Lattice - wodurch dieses jedes Mal dauerhaft eine noch höhere elektrische Ladung halten kann. Obwohl die Durchführung jeder Sitzung immer gleich ist, so ist doch die Kalibrierung (oder Stärkung) für den einzelnen Menschen, der die Sitzung empfängt, einzigartig. Die Kalibrierung wird von seiner inneren Weisheit bestimmt, sie ist Ausdruck seiner persönlichen elektromagnetischen Konfiguration.

So kann die Gesundheit erhöht werden, Heilung, Stressreduktion und Selbsterkenntnis sind möglich. Die eigene innere Weisheit beschleunigt das persönliche und spirituelle Wachstum und Weiterentwicklung. Zentriertheit und Balance stellen sich im täglichen Leben ein.

Die Sitzungen unterstützen kraftvoll den Menschen in der heutigen Zeit der persönlichen und kollektiven Veränderungen.

EMF Balancing Technique® Sitzungen I-XIII:

I-IV Foundations I-IV Foundations
V-VIII Master in Practice V-VIII Master in Practice
IX-XII Evolutionary IX-XII Evolutionary
XIII Der Weg des Evolutionärs XIII Der Weg des Evolutionär - Zusammenfassung I-XII

Copyright © 2017 - Rita Rusterholz