Centre of Balance

Das Phänomen Orb

Orb

Anlässlich eines "Tag des Lichts" des Vereins LichtAll habe ich vor einigen Jahren eine Präsentation des damals noch neuen Phänomens gegeben. Aus rund 3000 Fotos wurde eine Zusammenfassung dieses Phänomens gezeigt.

Auf Fotos festgehalten zeigen sich runde, eckige oder andere Formen, die üblicherweise von Auge nicht sichtbar sind. Nein, es ist kein Staub und auch kein Wasser…

Was sie wohl darstellen?

Orbs können überall fotografiert werden. Interessanterweise funktioniert es mit einfachen Kameras besser.

Sie zeigen sich gerne bei Menschenansammlungen, Spass und Freude aber auch bei anderen Gelegenheiten von Heilung, Meditation etc.

Je ungezwungener und freudvoller fotografiert wird – je eher zeigen sie sich. Mir ist es nie gelungen, wenn ich "etwas beweisen" wollte.

Also…. Kamera heraus….blitzen….und staunen

Copyright © 2017 - Rita Rusterholz