Centre of Balance

Rita-Rusterholz

 

 

 

Rita Rusterholz

Portrait

Schicksal – Bestimmung – freier Wille?

Eingebettet in etwas Grösseres?

Woher -Wohin?

Dies waren wohl Fragen, die mich – und vielleicht auch Sie – lange beschäftigten und weiter beschäftigen. Sie brachten mich auf einen Weg, der mit viel Loslassen, Veränderung und Neubeginn gezeichnet ist. Manchmal war dies freiwillig – manchmal nicht so ganz freiwillig – und doch selbst kreiert.

Nach Jahren im Human Resource und eigener Personalberatung fand ein Wechsel in der Ausrichtung statt und ich erforschte neue Wege, um mit Menschen zu arbeiten. Damit fand auch erstmals ein Kontakt zur geistigen Welt und "dem New Age" statt. Reiki-Lehrerin und Aura-Soma Practitioner waren Grundlagen dazu. Vergangene Leben? Engel? Geistführer?

Die dreijährige kinesiologische Ausbildung am IAK (heute IKAMED) war eine bodenständige, wirkungsvolle und hilfreiche Selbsterfahrung und Ausbildung, damals noch relativ neu in der Schweiz. Nach der grössten Krise in meinem Leben konnte ich Heilung auf Kauai/Hawaii finden – meiner Seelenheimat. Neben dem einzigartigen Reichtum der Natur, unzähligen Begegnungen mit speziellen Menschen erlebte ich viele Schulungen aus der geistigen Welt. Dort kam ich auch erstmals mit Neale Donald Walsch in Kontakt – Gespräche mit Gott. Kryon/Lee Carroll begegnete mir, als mir ein Buch buchstäblich in die Hände fiel und damit die EMF Balancing Technique von Peggy Phoenix Dubro.

Nach der Rückkehr in die Schweiz begann das Arbeiten damit und das Lehren dieser spezifischen Arbeit in der Lichtstruktur des Menschen. Verschiedene andere Modalitäten sind im Laufe der Jahre dazu gekommen. Jede in sich speziell und grossartig. Dass alles möglich ist erlebte ich erstmals 2005 im Heilzentrum Dom Inacio von Loyola bei Joao de Deus in Brasilien. Mit grossem Respekt und Freude begleite ich Menschen als Guide nach Brasilien ins Heilzentrum zu Joao de Deus. Dort ist Paranormalität die Normalität und die geistige Welt sichtbar manifestiert.

Als mir 2012 die Auratechnik & Aurachirurgie an einer Präsentation mit Petra Köhne begegnete war ich zu Beginn nicht gerade 'Feuer und Flamme'. Erzengel Raphael hat mich jedoch auf den Punkt gebracht: von der Pieke auf lernen! So habe ich mich einmal mehr der Führung übergeben und bin ausserordentlich beeindruckt, was mit dieser Arbeit alles erreicht werden kann in der Vielschichtigkeit der menschlichen Komplexität. Grossartig. Die Energiemedizin der Zukunft?

Immer ist für mich der Mensch im Mittelpunkt: sein Wohlergehen, sein Wachsen, sein Erkennen oder Erinnern, was und wer wir in Wahrheit sind: Geistige Wesen in einem menschlichen Körper.

Ich freue mich, meinen Teil mit beizutragen und Sie oder Dich ein Stück des Weges zu begleiten.

Aloha und Namaste

 

Copyright © 2017 - Rita Rusterholz